Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Interaktiver postkolonialer Stadtrundgang in Marburg

Oktober 24 | 10:30 13:00

Ausgangspunkt und Treffpunkt:
Installation “Verblendet” (ehemaliges Jägerdenkmal) im Schülerpark, Marburg

Eine interdisziplinäre Gruppe, koordiniert über den Bildungsbereich des Weltladen Marburg, stellt ihre Recherche-Ergebnisse interessierten Bürger*innen vor.

Sie geht der Frage nach, inwieweit der Kolonialismus, – auch in Marburg – bis heute im Alltag präsent ist und lädt ein zum Innehalten, Interagieren, Ausprobieren, Auseinandersetzen.

Der Rundgang wird ca. 2 Stunden dauern.

Die Teilnahme ist kostenfrei, aber wir freuen uns über eine Spende, um weiterhin Bildungsangebote entwickeln zu können.

Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Voranmeldung nötig unter: epa@marburger-weltladen.de